Demnächst im Kino

Die folgenden Filme sehen Sie demnächst bei uns im Central im Bürgerbräu.

Il Traditore - Als Kronzeuge gegen die Cosa Nostra (ab 13.8.)

In den frühen 1980ern erreichen die Machtkämpfe zwischen den Paten der sizilianischen Mafia ihren Höhepunkt. Tommaso Buscetta, angesehenes Mitglied der Cosa Nostra, hat sich nach Brasilien abgesetzt. Derweilen wüten in seiner Heimat die Fehden zwischen den Clans. Man begleicht offene Rechnungen und Buscettas Vertraute werden einer nach dem anderen umgebracht. Als er verhaftet und nach Italien ausgeliefert wird, trifft Buscetta eine Entscheidung, die die Mafia erschüttert: Vor dem Richter Falcone bricht er sein der Cosa Nostra gegenüber geleistetes Schweigegelübde…

SEIN - gesund, bewusst, lebendig (ab 13.8.)

Wir alle wollen ein gutes Leben, wissen aber nicht genau, was das bedeutet: Gesundheit, Glück, Erfüllung? Vieles nehmen wir für zu selbstverständlich. Erst in Krisen erkennen wir, wie zerbrechlich und wertvoll das eigene Leben ist. Wir fühlen uns ausgeliefert. Dabei haben wir unser Wohlergehen selbst in der Hand. Der Film SEIN – GESUND, BEWUSST, LEBENDIG zeigt, wie wir das Leben verändern und gestalten können, um heilsame Prozesse anzustoßen.
Der Filmemacher ist am Sa 15.8. 18:00 Uhr zu Gast.

Der Göttliche Andere (ab 13.8.)

TV-Moderator Gregory (Callum Turner) wird nach Rom geschickt, um über die Papst-Wahl zu berichten. Als Atheist fühlt der unsichere Mann sich nicht gerade wohl damit, vor dem Vatikan Stellung beziehen zu müssen, um eines der größten Ereignisse der katholischen Kirche im Fernsehen abzudecken. Noch komplizierter wird es, als Gregory auf Maria (Matilda de Angelis) trifft und sich prompt in sie verliebt. Maria steht nämlich kurz davor, den Bund fürs Leben mit einem anderen einzugehen - und zwar mit einem ziemlich großen Anderen: Gott. Und plötzlich scheint sich alles auf unerklärliche Weise dagegen verschworen zu haben, dass die angehende Ordensschwester und Gregory vielleicht doch noch zusammen ihr Glück finden.

The Climb (ab 20.08.)

Kyle und Mike sind beste Freunde, die sich überaus nahestehen – bis Mike mit Kyles Verlobter schläft. Und das kurz vor der geplanten Hochzeit... THE CLIMB ist ein Buddy-Movie über eine sehr turbulente Männerfreundschaft, die sich seit Jahren zwischen Freude, Herzschmerz, Wut und Versöhnung bewegt. Eine zum Brüllen komische, zugleich nachdenkliche Nabelschau, die von den (fehlenden) Grenzen echter Freundschaft handelt.