Aktuelles

Italienische Filmtage

22.10. - 27.10.2021

Alle Filme in der italienischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Programm


++ Testpflicht und Verzehr ++

Ab Mo 23. August gilt die 3G-Regel: der Zutritt ist nur Geimpften, Genesenen oder negativ Getesteten erlaubt.

Bitte halten Sie an der Kasse Ihren Nachweis bereit.

Der Verzehr am Platz ist erlaubt. Wenn nichts verzehrt wird, gilt Maskenpflicht auch am Platz.


Die Vorschau auf die nächsten Wochen finden Sie unter Vorschau.

Beachten Sie bitte unser Hygiene-Konzept Corona (Stand 15.10.2021).

Wir empfehlen den Online-Kauf. Es werden automatisch sog. ‚Social-Distancing‘-Plätze neben ihren Plätzen frei gehalten, diese sind gesondert gekennzeichnet.

Oktober

Liebe Freunde der Filmkunst,

im Oktober finden wieder die Italienischen Filmtage statt. Das gedruckte Programm wird in Kürze verfügbar sein.

Wir freuen uns dass wir am 19.10. zu ‚Hinter den Schlagzeilen‘ eine Diskussion mit Vertretern der Medien haben werden. Am 23.10. sind die Filmemacher bei ‚Walchensee forever‘ zu Gast. Am 17.10. zeigen wir ‚Quo vadis, Aida?‘ von Jasmila Žbanić und ebenfalls am selben Tag in der Matinee ihren Debütfilm ‚Esmas Geheimnis‘.

Im Hauptprogramm freuen wir uns auf den neuen Wes Anderson ‚The French Dispatch‘ mit einem sehr vielfältigen Darsteller Ensemble. Sehr berührend sind ‚Supernova‘ und ‚Nowhere Special‘.

Mittlerweile sind die Corona-Auflagen soweit geändert worden, dass Kinos bei Anwendung der 3G-Regeln wieder mehr Zuschauer einlassen dürfen. Wir lassen wie viele andere Kinos auch freiwillig links und rechts einen Platz frei, um das Sicherheitsgefühl für die Zuschauer möglichst hoch zu halten.

Mit cineastischen Grüßen

Thomas Schöneborn

Kinder- & Familien­programm

Kinder- und Familienfilme zeigen wir von September bis April täglich, im Mai und Juni donnerstags bis sonntags gegen 16 Uhr.

Alle Infos zu unserem Mitmachkino findet ihr hier.

Informationen zu den Filmen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Werden Sie Pate eines Kinosessels!

So können Sie uns unterstützen: Sie spenden 250 € für einen Kinosessel und Ihr Name wird auf dem Sessel angebracht. Selbstverständlich sind auch mehrere Sessel möglich.

Hier geht es zur Online-Sesselpatenschaft.

Ihr Weg zu uns:

Sie finden uns auf dem Bürgerbräu-Gelände in der Zellerau: