The Magnitsky Act

Mo. 11.11. 18.30 Uhr, Eintritt: 7,50/ ermäßigt 5,- Euro

Eine Veranstaltung von attac Würzburg.

Faat Kiné - OmU

So. 17.11. 11.00 Uhr

In Kooperation mit dem Weltladen. "Klassiker des Afrikanischen Kinos".

Sibel - OmU

Mo. 18.11. 18.30 Uhr

In Kooperation mit der Gesellschaft für deutsch-türkische Freundschaft und dem Institut für Kultur-, Geschichts- und Integrationsstudien.

El Club - OmU

Di. 19.11. 18.30 Uhr

In Zusammenarbeit mit der Akademie Domschule, dem Human Dynamics Centre der Universität Würzburg, der AV-Medienzentrale und dem Referat für Interreligösen Dialog und Weltanschauungsfragen der Diözese Würzburg. Show Down am Amazonas. Eine Filmreihe zur Amazonas-Synode gegen Unterdrückung, Missbrauch und Umweltzerstörung.

Unser täglich Brot

So. 24.11. 11.00 Uhr

Die Freunde des Central zeigen: Der besondere Film. Einführung: Dr. Ulrich Schlegelmilch

Giant little ones - OmU

Mo. 25.11. 20.30 Uhr

Queer Film Nacht

Die Legende vom hässlichen König - Dokumentarfilm

Di. 26.11. 18.30 Uhr

In Kooperation mit der Gesellschaft für deutsch-türkische Freundschaft und dem Institut für Kultur-, Geschichts- und Integrationsstudien.

Nur eine Frau

Di. 26.11. 20.15 Uhr

AWF in Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten Frau Petra Müller-März mit anschließendem Gespräch. Eintritt frei.

Nur die Füße tun mir leid - Dokumentarfilm mit Gast Regisseurin Gabi Röhrl

Do. 28.11. 18.30 Uhr

Gabi Röhrl nimmt Sie in "Nur die Füße tun mir leid" mit auf eine einzigartige Jakobsweg-Dokumentation.

Alles außer gewöhnlich - mit Gesprächsrunde

Fr. 06.12. 20.30 Uhr

Sonderscreening mit anschließender Gesprächsrunde zum Thema Unterstützungsmöglichkeiten für Menschen aus dem Autismus-Spektrum.

Auf dem Podium:

Prof. Dr. med. Marcel Romanos, Klinikdirektor Kinder- und Jugendpsychiatrie des Uniklinikums Würzburg (UKW)

Dr. rer. nat. Julia Geissler, Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des UKW

Patricia Dengler, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT), des UKW

Julia Herrmann, Dipl. Sozialpädagogin, Leitung Heilpädagogisch therapeutisches Zentrum, Dominikus-Ringeisen Werk

Schwerpunkt für Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung und weitere Podiumsteilnehmer